DIE ZEIT Verlagsgruppe

3. Februar 2012

Herzlich willkommen bei den ZEIT KONFERENZEN

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste,

2006 haben die ZEIT-Herausgeber Josef Joffe und Helmut Schmidt die ZEIT KONFERENZEN ins Leben gerufen.

DIE ZEIT steht für Meinungsvielfalt und Unabhängigkeit, für gründlich recherchierte Hintergrundberichte und meinungsstarke Kommentare – zu Themen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, Kultur, Bildung, Gesellschaft und Reisen. Die ZEIT-Leser sind aufgefordert, sich selbst eine Meinung zu bilden, kritische Fragen zu stellen und sich an gesellschaftspolitischen Diskussionen zu beteiligen.

Am Leitbild der ZEIT orientieren sich auch die ZEIT KONFERENZEN. Bei den ein- bis zweitägigen Veranstaltungen stellen sich herausragende Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik, aber auch aus Kultur und Wissenschaft Fragen, die über tagesaktuelle Themen hinausgehen. Sie diskutieren ihre Ideen und Lösungsansätze, tauschen Zukunftsvisionen aus und erarbeiten praktische Handlungsempfehlungen. Ob Herausforderungen der Finanzkrise, die Zukunft der Mobilität oder Ideen zur Energieversorgung der nächsten Jahrzehnte: Die ZEIT KONFERENZEN stehen für kontroverse Diskussionen, wirklichen Erkenntnisgewinn und spannende Begegnungen.

Unter den Rednern waren bereits René Obermann, Bischof Wolfgang Huber, Josef Ackermann, Wolfgang Schäuble, Peer Steinbrück, Norbert Reithofer, Peter Sloterdijk, Sandra Maischberger und Helmut Schmidt. Moderiert werden die Konferenzen u. a. von Josef Joffe, dem ZEIT-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo und weiteren ZEIT-Redakteuren.

Aktuelle Ausgaben» Alle Produkte

ZEIT CAMPUS

ZEIT GESCHICHTE

ZEIT STUDIENFÜHRER